Brandschutz Deutsche Feuerwehr-Zeitung 5/2012

Die von der Firma Seilflechter vorgestellten "Super-Rundschlingen" sollen nach eigenen Angaben unter anderem einen zehnfach verbesserten Abtriebschutz gegenüber herkömmlichen Rundschlingen besitzen. Eine reduzierte Faltenbildung und ein einfaches Handling werden als weitere Vorteile angegeben. Der besonders dicke Schutzmantel ist hochgradig verschleißfest und verfügt über lange Standzeiten, so das Unternehmen. Die "Super-Rundschlingen" sind in Tragfähigkeiten von ein bis acht Tonnen erhältlich.

Als Ergänzung zu den Rundschlingen bietet Seilflechter die so genannten Nordwand-Rundschlingenhaken an. Diese können entweder zum Verlängern von Rundschlingen oder als Endhaken verwendet werden. Die speziell geformter Hakenspitze soll das sichere Einhaken in feste Anschlagpunkte vereinfachen. In Kombination mit einer oder mehreren Rundschlingen kann so ein Rundschlingengehänge gebildet werden.

 Die Haken sind nach Firmenangaben in sechs Tragfähigkeitsstufen von ein bis sechs Tonnen erhältlich. Um die Gefahr einer Verwechslung zu vermeiden, entspricht die Farbe der Haken dem Farbcode der textilen Anschlagmittel.

 

Info:

Seilflechter Tauwerk GmbH
Auf dem Anger 6-8
D-38110 Braunschweig

Telefon: 05307 / 96 11-0

info@seilflechter.de

www.seilflechter.de